Ehrennadel des Landkreises Kronach in GOLD

Meldung vom 28.10.2019

Während seines Jahrzehnte andauernden ehrenamtlichen Engagements hat Georg Dinkel als „sein Lebenswerk“ eine wertvolle orts- und kulturgeschichtliche Sammlung geschaffen, welche der Nachwelt den Erhalt der Pressiger Ortshistorie sichert. Neben dem akribischen Auswerten und Ordnen von Schriftgut erstellte er auf Basis dessen und auf Grund persönlicher Gespräche mit Einheimischen mehrere fundierte und aufschlussreiche Dokumentationen über seinen Heimatort. Auch zahlreiche historische Zeitdokumente konnten dank seiner EDV-Erfassung dauerhaft gesichert werden. Besonders intensiv widmete sich Georg Dinkel in den letzten Jahrzehnten der örtlichen Kirchengeschichte. Auf der Grundlage seiner eingehenden Archiv- und Urkundenstudien schuf er wertvolle Dokumentationen und Ausstellungen. Sein Wirken in diesem Bereich gipfelte 2013 im Erscheinen der Pfarrchronik anlässlich 100 Jahre Herz-Jesu Pressig, an deren Entstehung er maßgeblich beteiligt war. Seine gesamten Werke zur örtlichen Kirchengeschichte übergab er der katholischen Kirchenstiftung Pressig als Schenkung. Aufgrund seines umfangreichen Wissens war er auch immer wieder als Chronist gefragt. So verfasste er zwischen 1981 und 2001 mehrere Chroniken für örtliche Jubiläen. Eine wichtige ehrenamtliche Position nahm Georg Dinkel für den Kindergarten Herz Jesu Pressig ein, für den er von 1974 bis 1998 als Kindergartenbeauftragter im Einsatz war. In der örtlichen Kirchenverwaltung engagierte er sich 12 Jahre lang.

Kategorien: Rathaus